Navigation

Wir freuen uns auf Sie!

Dilly Heim und Garten
Schwabenheimer Weg 123
55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671 - 72861


E-Mail: info(at)dilly-garten(dot)de

Unsere Öffnungszeiten:

Von März bis Oktober:
Mo - Fr: 08:00 bis 18:00 Uhr
Sa: 09:00 bis 14:00 Uhr

  • Flachdachhäuser

    Flachdachhäuser


Flachdachhäuser, ein Trend kommt zurück

Flachdachhäuser, ein Design wieder voll im Trend! Sie haben die Auswahl zwischen 28 mm Fertigteilelementhäusern und massiven Blockbohlenhäusern mit einer Wandstärke von 28 mm  bis 94 mm. Ihrer Kreativität sind dabei fast keine Grenzen gesetzt. Sie haben die Möglichkeit, eine unserer Variationen zu wählen oder Ihr Haus selbst zu gestalten.

Elegante Modelle, zeitlos und individuell für die Gestaltung Ihrer Ideen

  • Flachdachhäuser in traditioneller Blockbohlenbauweise (28 - 94 mm)
  • Oder in Fertigteilbauweise (28 mm WS)
  • Trendiges Design für etwas Ausgefallenes in Ihrem Garten
  • Große Auswahl an Fenstern und Türen
  • Türen und Fenster aus echtem Glas, ab einer Wandstärke von 45 mm mit Isolierverglasung und deutschen Marken-Dreh-/Kippbeschlägen
  • Bodenbretter aus 19 mm Fichtenprofilbrettern, Sockelleiste inklusive
  • Dachabdichtung mit Schweißbahn oder Blech
  • Dachschalung aus 19 mm Nut- und Federbretter (für bessere Montage des Daches)

 

 



Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Gartenhäuser aus Holz sind der Blickfang in jedem Garten
  • Gartenhäuser, individuell in Größe und Ausführung anpassbar
  • Multifunktionelle, ästhetisch ansprechende Gartenhäuser und Pavillons
  • Ein Pavillon überzeugt durch seine vielfältige Nutzbarkeit und kann individuell an Gartengröße angepasst werden

Terrassendielen, Spielgeräte, Garten, Sichtschutz


Gartenhäuser so individuell wie Sie und Ihr Garten

Dem Wort nach handelt es sich bei einem Gartenhaus um ein kleines Haus, das im Garten aufgestellt wird. Wie das Gartenhäuschen aussieht, aus welchen Materialien es besteht und welchen Zweck es erfüllt, ist jedoch nicht allgemein gültig festgelegt. So können Gartenhäuser genau wie ihre Besitzer ganz unterschiedlich gestaltet sein und einem ganz individuellen Zweck dienen. Während der eine sein kleines Haus im Garten für die Unterbringung von Werkzeug, Gartengeräten und Gartenmöbeln nutzen möchte, zieht sich der andere gerne für den Saunagang in sein kleines Blockhaus zurück. Zudem können die kleinen Häuser aus vielen verschiedenen Materialien wie Holz, Kunststoff oder Metall gefertigt werden.

2016_58145370_Gartenmoebel_Holzfassade_MS.jpg2018_GI_544722842_Gartenhaus_MS_01.jpg2017_GI_174879899_Gartenhaus_Holz_MS.jpg2017_GI_691842776_Gartenhaus_Holz_individuell_MS.jpg2017_GI_179267310_Gartenhaus_Saunahaus_Saunakota_web.jpg2017_GI_512331826_Gartenhaus_Kunststoff_MS_01.jpg2018_GI-911999254-Gartenhaus_MS_01.jpg

Gartenhaus – den Zweck legen Sie selbst fest
In bei weiß man: „Ein Gartenhäuschen ist nicht wie das andere. Das wird schnell klar, wenn sich mehrere Gartenbesitzer über die Vorstellungen ihres Hauses im Garten unterhalten. Die Einsatzmöglichkeiten dieser Häuser sind so vielfältig, dass jeder die für den eigenen Garten passende Lösung findet.“

„Häufig werden Häuser im Garten beispielsweise als Sommerhaus genutzt. Diese Häuser stehen dann im Garten oder etwas weiter weg vom eigentlichen Wohnsitz im Kleingarten. Sommerhäuser sind absolut wohnlich ausgestattet und verfügen je nach Einrichtung über Schlaf-, Sitz- und Kochmöglichkeiten“, so die Fachleute von in .

Bei in , spricht man aus Erfahrung: „Bei einem Sommerhaus beziehungsweise einer Gartenlaube wird häufig auf den Werkstoff Holz zurückgegriffen. Holz unterstreicht die gemütliche Atmosphäre einer Gartenlaube.“

„Alternativ entscheiden Sie sich für einen Pavillon im Garten. Ein Gartenpavillon wird zum gemütlichen Aufenthaltsort im Freien und dient bei kleinen Festlichkeiten als Unterschlupf“, so die Fachleute von in .

Das Hobby gibt oft den Takt vor – so die Fachberater von in : „Wer das ganze Jahr über unabhängig vom Wetter grillen möchte, ist mit einer Grillhütte gut beraten. Grillhüten verfügen über eine Grillstelle im Inneren sowie einen fest installierten Schornstein für den Rauchabzug. Gemütlich in Decken und Kissen gekuschelt genießen Sie mit Freunden und Familie auch im Winter aromatische Köstlichkeiten vom Grill. Die Idee der Grillhütte stammt aus Skandinavien.“

Sauna, Hobbyraum oder Arbeitszimmer – Gartenhäuschen mit besonderem Zweck
Bei in , ist bekannt: „Häuser im Garten müssen nicht immer den bislang bekannten Zwecken dienen. Sie können Ihr Häuschen im Garten auch in eine Sauna, einen Hobbyraum oder ein Arbeitszimmer verwandeln. Viele Menschen sehnen sich nach getaner Arbeit nach Entspannung.“ Was kann es Schöneres geben als sich in die eigene Sauna zu begeben, wann immer einem nach Entspannung ist? Die Sauna im Garten macht das Zuhause zum Wohlfühlort. Der Garten bietet ausreichend Platz, aber im eigenen Haus gibt es keinen separaten Raum, um ein Büro oder einen Hobbyraum einzurichten? Warum nicht ein kleines Häuschen im Garten aufstellen und zum Rückzugsort für kreative Schaffensprozesse erklären?

Vorteil: „Ihre Wege sind kurz, Sie sind jederzeit erreichbar und haben doch Ihre Ruhe, um Ihrer Arbeit oder einem Hobby nachzugehen“, so die Fachleute von in .

Werkzeuge, Fahrräder und Mülltonnen sicher und stilsicher unterbringen nicht nur in der Region Im Geräteschuppen ist Platz für Gartengeräte, Werkzeuge und Gartenzubehör. Wählen Sie die Größe Ihres Gerätehauses so, dass alles darin unterkommt, was Sie dort lagern möchten. Für das Unterstellen von Fahrrädern bei jeder Wetterlage eignet sich ein Fahrradhaus. Dieses bietet oftmals mehr Komfort als ein schwer zugänglicher Keller oder das begrenzte Raumangebot in der Garage. Fahrradhäuser werden zumeist aus pflegeleichtem Metall hergestellt. Mit einem Mülltonnenhaus schaffen Sie eine stilsichere Unterbringung für Ihre Mülltonnen. Die Mülltonnen sind in einer solchen Einhausung sicher verstaut und bieten gleichzeitig einen ordentlichen Anblick.

Häuser im Garten bieten vielfältige Designmöglichkeiten
in : „Gartenhäuser, ob aus Holz, Metall, Verbundwerkstoffen, Glas, Beton oder Stein, sind in einer Vielzahl an Formen und Designs zu haben. Die Häuser bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung. Das markanteste Merkmal von Gartenhäusern ist die jeweilige Dachform.“ Bei den Dachformen für Ihr Sommer- oder Gerätehaus können Sie beispielsweise zwischen einem klassischen Satteldach, einem modernen Flachdach oder einem Pultdach Gartenhaus wählen. Pultdächer können auf Wunsch zu einem sogenannten Schleppdach verlängert werden. Dadurch ergibt sich eine praktische, wettergeschützte Ab- und Unterstellfläche.

WICHTIG – Hinweis vom Fachmann aus : Was muss ich beim Bau eines Gartenhäuschens beachten?
Beim Bau eines Gartenhauses gibt es einiges zu beachten. Legen Sie Form, Größe, Ausstattung und Materialien passend zum Einsatzzweck des Hauses fest. In vielen Fällen müssen Sie bei einem größeren Bauvorhaben die Erlaubnis der Behörde einholen. Informieren Sie sich vor dem Bau des Hauses über die Bestimmungen an Ihrem Wohnort.

Fazit vom Fach-Profi : „Wenden Sie sich an den Holzfachhandel Ihres Vertrauens, um sich die verschiedenen Lösungen vorstellen und fachgerecht beraten zu lassen.“

in ist Ihr Fachmarkt rund um Holz und Garten, für die Region in . Wir beraten Sie gern zu Ihrem Projekt und freuen uns auf Ihren Besuch.


Dilly's Gartensortiment:

Terrassendielen

Sichtschutz - Zaun

Terrassenüberdachung

Markisen

Gartenhaus - Pavillon

Carports - Holzgarage

Grillen - Geräte

Kinderspielgeräte - Zubehör

Gartenholz - Konstruktionsholz

Ambiente im Garten

Lasuren - Farben - Zubehör

Mülltonnenboxen